Ursula Kost-Schlief
Ursula Kost-Schlief                                 

Mandalas

Das Mandala stammt aus dem hinduistischen und buddhistischen Kulturkreis und hat dort religiöse Bedeutung. Wir benutzen den Ausdruck heute für auf ein Zentrum ausgerichtete Motive. Mandalas werden gerne zur Meditation verwendet. Auf Holzscheiben aufgemalt werden sie zu ganz besonderen Schmuckstücken, die nicht jeder hat.

Aktuelles

02.-29.06.2018 Ausstellung in der Sparkasse Koblenz, Zweigstelle Schloßstr.: "Koblenzer Motive" und "Koblenzer Gärten",

Am 1.5.2018 werde ich wieder an der Eröffnung der Koblenzer Gartenkultur vor dem Schloß teilnehmen.

 

Artikel in der Rhein-Zeitung vom 24.4.2017

Ausstellung  "Koblenzer Motive", Bilder aus Blumen

am 23.04.2017 bei der Saisoneröffnung der Koblenzer Gartenkultur vor dem Koblenzer Schloss, ganztägig

Artikel in der

Hóchzeitsmessen-

beilage zur

Rhein-Zeitung

vom 28./29.01. 2017

Ausstellung "12 Monate", Blütenbildnerei

vom 29.06 bis 31.07.2015 bei der Sparkasse Koblenz, Zweigstelle Schloßstrasse

Presse

Großer Bericht in der Rhein-Zeitung vom 23.8.14

Presse

In der Zeitschrift Hochzeit, Ausgabe 3 Mai/Juni 2014, wird meine Arbeit auf Seite 68 beschrieben.

Homepage online

seit 8.2.14 ist meine Homepage online!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ursula Kost-Schlief